Suche
  • angelamarchenko

Unsere Reedereien: für Sie bei FerryKnowHow PRO / Teil 2




Vergangene Woche haben wir Ihnen bereits den ersten Schwung unserer Reedereien vorgestellt, mit dabei waren: Stena Line, Anek Lines, Grimaldi Lines und Corsica Ferries. Falls Sie den Blogbeitrag verpasst haben, können Sie ihn HIER nochmal nachlesen. Doch wir haben NOCH MEHR zu bieten. Lassen Sie sich diese Woche mit weiteren Informationen umwerben, wir hoffen Sie dann auch bald an Bord begrüßen zu dürfen. Seien Sie gespannt auf folgende Reedereien: DFDS, Moby Lines, Superfast Ferries und Grandi Navi Veloci.






DFDS


Fähre ist nicht gleich Fähre und dies wird bei DFDS großgeschrieben. Die Überfahrten haben einen Kreuzfahrtcharakter und jede Reise wird hier zum Erlebnis. Erkunden Sie dabei die Ostsee, bereisen Sie die Nordsee, genießen Sie die Ausblicke und entdecken Sie die 15 Häfen und Zielorte. Bereits seit 1866 bietet DFDS die Passagierbeförderung an und obwohl dies einen großen Teil des Geschäftsbereichs einnimmt, liegt das Hauptkerngeschäft bei der Frachtbeförderung. Erfahren Sie HIER mehr zu den Häfen.






Moby Lines


Moby Lines besticht nicht nur mit bunten Außenwänden, sondern auch mit einem besonderen Fahrgefühl. Entdecken Sie mit Moby Lines die Inseln des Mittelmeers, lassen Sie sich nach Korsika, Sardinien oder Elba treiben, lehnen Sie sich zurück und genießen dabei ein kaltes Getränk an Bord. Die Reederei gehört zu den führenden im Bereich des maritimen Transports von Fahrzeugen und Passagieren. In den vergangenen zehn Jahren hat Moby Lines die toskanische, regionale Reederei Toremar und die staatliche, italienische Reederei Tirrenia übernommen. Möchten Sie mehr zu den Häfen von Moby Lines erfahren? Dann klicken Sie HIER.







Superfast Ferries


Reisen Sie bequem mit Superfast Ferries nach Griechenland. Lassen Sie sich an Bord das Essen schmecken und nutzen Sie das Infotainment Portal @sea, welches ein neues und interaktives Tool mit freiem Zugang und unbegrenzten Möglichkeiten darstellt. Mit 6 Destinationen in Griechenland und Italien bietet Ihnen Superfast Ferries die optimale An- und Abreise mit dem Fährschiff und Ihrem Auto. Die Reederei agiert seit 1993 als Teil des Konzerns Attica Group und bedient viele Überfahrten in Kooperation mit Anek Lines, die wir bereits vergangene Woche kennen gelernt haben.







Grandi Navi Veloci


Wer im Mittelmeer reist, für den ist GNV unumgänglich. Mit einer Brise im Haar wird hier das Mittelmeer durchquert. Die italienische Reederei wurde 1992 gegründet und bietet seit dem die Überfahrt auf rund 30 Routen zwischen dem italienischen Festland, Sizilien, Spanien und Nordafrika an. An Bord haben Sie diverse Möglichkeiten die Zeit zu verbringen, entspannen Sie, nutzen Sie das Bordangebot mit Shoppingmöglichkeit oder besuchen Sie auf einigen Fährschiffen die Spielhallen und versuchen Ihr Glück. Erfahren Sie auf unserer Website mehr zu den Häfen: HIER




Wie Sie nun feststellen konnten, führen viele (Fähr-)Wege zum Reiseort. Es gibt sie, das passende Fährschiff - zum Wunschort und für Sie! Und die beliebtesten finden Sie bei uns bei FerryKnowHow PRO. Bleiben Sie jedoch gespannt, Teil 3 der Reedereien bei FerryKnow How PRO wird nicht lange auf sich warten lassen. Fortsetzung folgt...



Den einfachsten Weg zur Buchung finden Sie unter www.ferryknowhow.pro




23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen